SIT GEWINNT INNOVATIONSPREIS

Zum zehnten Mal lobte der Veranstalter der BetonTage, Europas größter Fachkongress der Beton- und Fertigteilindustrie, den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile aus. Die Auszeichnung ging dieses Mal an das Traditionsunternehmen V. Fraas GmbH Solutions in Textile aus Helmbrechts. Der Marktführer auf dem Gebiet der textilen Accessoires entwickelte eine neuartige Textilbewehrung für Betonfassadenplatten. Die Preisverleihung fand am 07. Februar 2012 im Rahmen der Eröffnung der 56. BetonTage in Neu-Ulm statt.

Das besondere des neuen Fassadensystems ist die Bewehrung in Form eines 3-D-Textils. Sie besteht aus zwei Textillagen im Abstand von 10 mm, die durch sogenannte Polfäden drucksteif miteinander verbunden sind. 3-D-Textilien zeichnen sich im Verbund mit Materialien wie Beton oder Kunststoff durch enorme Tragfähigkeit bei äußerst geringem Eigengewicht aus. Dem Unternehmen ist es gelungen, eine Fertigungsstraße zu entwickeln, mit der diese 3-D-Textilbewehrungen erstmals in großen Abmessungen hergestellt werden können. Dadurch können schlanke und leichte Betonfassadenplatten in von bis zu 1,20 x 2,40 m produziert werden.

Die Vorteile eines dünneren und leichteren Wandaufbaus mit textilbewehrten Betonelementen sind vielfältig. Zum einen kann eine dickere Dämmung eingesetzt werden, ohne dass sich die gesamte Gebäudehülle zu stark verdickt. Eine dünnere Gesamtwandstärke lässt außerdem größere Innenräume zu. Das geringere Gewicht der dünneren Betonplatten erleichtert den Transport und die Montage. Geringere Lasten an der Fassade benötigen weniger hohe statische Anforderungen. So eignen sich textilbewehrte Betonfassaden besonders für die energetische Fassadensanierung, aber auch für Neubauten. Weitere Vorteile ergeben sich aus ökologischer Sicht: Bei den dünnwandigen textilbewehrten werden im Verhältnis zu einer vergleichbaren stahlbewehrten Fassade bis zu 80 % der für die Fertigung benötigten Ressourcen eingespart. Es werden nicht nur Rohstoffe geschont, sondern auch bei Herstellung, Transport und Rückbau Energie gespart und weniger CO2-Emissionen freigesetzt. Das gilt auch im Vergleich mit anderen Fassadensystemen. Weitere Informationen sind unter www.solutions-in-textile.com zu finden.

Der Innovationspreis wird jährlich von der FBF Betondienst GmbH, Veranstalter der BetonTage, und der Fachzeitschrift BFT INTERNATIONAL Betonwerk + Fertigteil-Technik ausgelobt und ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Prämiert werden Innovationen aus den Bereichen Betontechnologie, Herstellungstechnik, Bewehrungs- und Befestigungstechnik, Maschinen- und Anlagetechnik, Automation sowie Dienstleistung. Bewertungskriterien sind der Innovationsgrad und die Originalität des Vorschlags, die Relevanz für die Betonfertigteilindustrie, das Markt- und Anwendungspotenzial sowie die Berücksichtigung von technologischen Standards.

(Quelle: innovationspreis-betonbauteile.de)

NEWS
Informationen rund um unser Unternehmen.

Made in Germany
...sind viele unserer Produkte gelabelt. Sie werden Energie sparend und mit regionaler Verbundenheit gewebt, gefärbt, veredelt und auf kurzem Wege in Deutschland distribuiert.
Nachhaltigkeit
Wir von V. FRAAS stehen für Schals und textile Accessoires wie kein zweites Unternehmen. Daher legen wir auch immensen Wert darauf, ökologisch und ethisch wertvoll zu produzieren.
How to Wear
Gerne zeigen wir Ihnen Variationen, wie wir von V. FRAAS unseren Schal & Co. elegant, sportlich oder lässig tragen.
Factory Outlet
Kulmbacher Straße 208 Wüstenselbitz

Mo-Fr 11:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

+49 (0) 9252 703-140

Info
+49 (0) 9252 703-0
info@fraas.com